Kühl- und Tiefkühlschränke

Tec-Line: hochwertige Kühl- und Tiefkühlschränke, zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis,  von 360 bis 1300 Liter Inhalt für GN 1/1 (Bautiefe 600 mm), Roste 530 x 550 mm (Bautiefe 700 mm), GN 2/1 oder für Bäckerei EN 600 x 400 mm (Bautiefe 800 mm), Ausführung innen und außen in CNS 18/10, Rückwand verzinkt (Optional in CNS) inkl. rilsanierten Rosten, Beleuchtung in der Blende oben. Türen mit  durchgehenden CNS-Griffleisten und Schloss. Eingebautes Monoblocksystem in Tropic-Ausführung mit automatischer Abtauung und Tauwasserverdunstung. Aussenliegendes Verdampfersystem. Innenraum mit gerundeten Ecken und Kanten nach HACCP, mit CNS-Füße 150 mm hoch, demontierbar für Sockelaufstellung (mit Ausgleichsprofil bei Sockelaufstellung). Isolierung 60 mm FCKW- und HFCKW-frei. Elektronische Regelung mit digitaler Anzeige.

Hygiene-Line: hochwertige Kühl- und Tiefkühlschränke für GN 2/1 mit seitlich eingepressten Auflagesicken (anstatt Stellschienen und U-Schienen), Ausführung innen und außen in CNS 18/10. Mit geschlossener CNS-Tür oder mit mehrfachisolierter Glastür - inkl. Schloss und Beleuchtung. Eingebautes Monoblocksystem in Tropic-Ausführung mit automatischer Abtauung und Heißgas-Tauwasserverdunstung sowie außenliegendem Verdampfersystem - optional auch für umweltfreundliches und energiesparendes Kältemittel R290. Innenraum mit gerundeten Ecken und Kanten nach HACCP, mit CNS-Füße 150 mm hoch, demontierbar für Sockelaufstellung (mit Ausgleichsprofil bei Sockelaufstellung). Isolierung 60 mm FCKW- und HFCKW-frei. Elektronische Regelung mit digitaler Anzeige.

Kühltische, Tiefkühltische und Saladetten

Mid-Line. Diese Geräte haben ein außen liegendes, kataphoresebeschichtes Verdampfersystem, welches seitlich als Monoblock im Maschinenfach installiert ist. Die Geräte sind innen und außen komplett in CNS 18/10 ausgestattet mit 2 bis 4 Türen und rilsanierten Rosten oder Schubladenelementen 1/2, 1/3, 2/3 (nicht bei Tiefkühltischen), wahlweise mit oder ohne Abdeckung lieferbar.  Isolierung 40 mm (bei Kühltischen) bzw. 60 mm (bei Tiefkühltischen) PU, FCKW- und HFCKW-frei. Der Korpus hat eine Höhe von 710 mm. Die Geräte sind in der Korpustiefe mit platzsparenden 590 mm doer für GN 1/1 mit Korpustiefe 690 mm (bei Tiefkühltischen 715 mm) lieferbar. Das Maschinen- bzw. Installationsfach rechts oder optional links angeordnet. Maschinenfach mit steckerfertigen Tropic-Kühlsystem, luftgekühltem, ventilatorbelüfteten Kondensator. Automatische Abtauung und energiesparender Tauwasserverdunstung durch Air-Flow. Geräte auf 110-180 mm, demontierbare Füßen für Sockelaufstellung - optional mit Fahrwerk. Als Tiefkühltische nur mit Türausführung lieferbar.

Unter der Serie Eko-Line bieten wir preisgünstige Kühltische und Saladetten mit eingeschäumten Verdampfersystem und unten liegendem Maschinenfach für Umgebungstemperaturen bis +43°C UT an. Aggregate mit automatischer Abtauung und Tauwasserverdunstung. Korpus innen und außen in CNS 18/10. Die Geräte werden in 2- und 3-türiger Ausführung angeboten. Als Saldette mit Klappdeckel oder mit rückseitigem, eckigen oder gerundeten Glasaufsatz oder mit Granitabdeckung und hinterem Ausschnitt für GN 1/6 mit Edelstahlaufsatz. Die Kühltische entweder mit CNS-Abdeckung oder Granitabdeckung. Zudem gehören hierzu noch steckerfertige Kühlaufsätze für GN 1/3 oder GN 1/4 Behälter. Diese sind offen oder mit eckigem oder gerundetem Glasaufsatz in den Längen von 120-270 cm lieferbar.

Einfahr- und Durchfahrgeräte

Hier bieten wir Ihnen mit der Roll-In-Line das umfassendste Programm an Einfahr- und Durchfahrgeräten für die Gemeinschaftsverpflegung an, Ausführung innen und außen in CNS 18/10, lieferbar für alle gängigen Einfahr-Hordenwagen (auch für Kombidämpfermodelle) in 1 bis 4-türiger Ausführung, mit isolierten Türen oder Glastür(-en) mit Innenbeleuchtung. Alle Modelle werden sowohl als Kühlschränke als auch als Wärmeschränke produziert. Zusätzlich ein weiteres Modell als Einfahrtiefkühlschrank.

Schnellkühler und Schockfroster

Das bewährte und mit den meisten Installationen in Deutschland bestens eingeführte Programm der Turbo-Line  Schnellkühler und Schockfroster lieferbar in Einschub- oder Einfahrversion stellt unsere Kompetenz in diesem Bereich – speziell für Cook & Chill-Anwendungen – dar. Die Geräte sind innen und außen komplett in CNS 18/10 und werden in den Größen von 55 bis 6490 Liter Inhalt angeboten. Diese Geräte werden seit Anfang 2008 auch mit der selbstregulierenden, intelligenten Steuerung I-Chilling geliefert. Das Programm der Einfahr- und Durchfahrgeräte ist für alle gängigen Einfahr-Hordenwagen (auch Kombidämpfermodelle) ausgelegt und ist seit 2008 auch mit 90° Ecken für den frontbündigen Einbau lieferbar. Für die Wagensysteme des RATIONAL-Combidämpfers GN 1/1 sind besondere Einschub- und Einfahrgeräte lieferbar. Neu im Programm sind komplette Verdampfer- und Lüftersysteme inkl. elektronischer Steuerung zum Einbau in bauseitige Kühlzellen/-räume.

Unter Rapid-Line liefern wir zudem preisgünstige kleine, steckerfertige Einschub-Schnellkühler-/Schockfroster für GN 1/1 für 3 bis 10 Einschübe. {mospagebreak}

Abfallkühler

Die Geräte können für 1 bis 3 Mülltonnen mit 120 Liter oder 240 Liter Inhalt genutzt werden. Die Abfallkühler der Catering-Line werden von uns mit zerstörungsfreien, eingeschäumten Verdampfersystemen geliefert, Ausführung innen und außen in CNS 18/10, das Maschinen- bzw. Installationsfach ist in der Höhe und Tiefe korpusbündig rechts oder optional links angeordnet - nicht zerlegbar.  Hauptschalter und elektronisches Thermostat mit Display sind zum Schutz vor Zugriffe Dritte hinter einer verschlossenen CNS-Blende oder Alternativ vorne frei zugänglich. Die steckerfertigen Abfallkühler haben einen Kompressor mit Winterschaltung, so dass die Geräte auch bei Temperaturen bis -25°C nutzbar sind.  Abfallkühler sind zerlegbar (Seitenteil und Decke) für einen besseren Eintransport.  Alternativ bieten wir auch zerlegbare Abfallkühler (AKE 243x) mit einem seitlichen Monoblocksystem an.

Gemeinschaftskühlschränke

Diese weißen Gewerbe-Kühlschränke werden mit separaten, abschließbaren Innefächern aus CNS 18/10 gefertigt,  Die Gemeinschaftskühlschränke der Safe-Line werden in Gemeinschaftseinrichtungen wie Studentenwerken, Schulen, Justizvollzugsanstalten, Altenheimen, Feuerwehr- und Polizeidienststellen, Vereinen etc. eingesetzt. Die Geräte gibt es in den Größen von 180 bis 500 Liter Inhalt und mit 4 bis 12 Innenfächern.